Willkommen im Club

Der Sportfliegerclub Pinkafeld besteht bereits seit 1960 und zählt in Summe fast 90 Mitglieder. Der SFC Pinkafeld betreibt den Flugplatz Pinkafeld.

Im Besitz des SFC Pinkafeld befindet sich eine Robin Remorquer, eine Turbo Dimona sowie sieben Segelflugzeuge. Für die Nutzung eine dieser Flugzeuge ist eine Mitgliedschaft im SFC Pinkafeld notwendig. Der Mitgliedsbeitrag ist 300€ p.a.. Für die Segelflieger kommt zusätzliche eine Benützungspauschale von 150€ p.a. hinzu.

Erst die Mitglieder machen einen Verein zu einem solchen. Bei uns ist es gerade der Mix aus Menschen mit der Freude zu Fliegerei welcher unseren Verein ausmacht. Frisches Blut, ob jung oder alt wird bei uns immer gerne aufgenommen und hilft uns weiter zu entwickeln. Eine Mitgliedschaft ist daher jederzeit möglich.

Der Vorstand

Alois RosenbergerObmann
Dr. Winfried Werner1. Obmann Stellvertreter, Betriebsleiter
Klaus Müllner2. Obmann Stellvertreter

Verwaltung

Ing. Andreas HinzeSchriftführer
Christian LechnerSchriftführer-Stv.
Karl SchreinerKassier
Walter OswaldKassier-Stv.

Referenten

Klaus MüllnerMotorflugreferent
Gottfried PutzlSegelflugreferent
Alois RosenbergerLeiter der Flugschule
Johann PichlhöferFlugzeugwart Motorflug
Gerld WolfgerSegelflugrefernt Stellvertreter
Mario LindFacility