…ist eine bequeme, schnelle Möglichkeit das Zitat „über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“ nachvollziehen zu können Man besteigt hierfür ein motorbetriebenes Flugzeug, donnert die Graspiste hinunter, hebt ab und strebt dem Himmel entgegen. Die Landschaft unter einem zieht nur so dahin. Ob ein Fluss, kleine, im Wald eingebettete Seen, in der Landschaft verstreute Siedlungen oder einst mächtige Burgen, all dies sind nur wenige der Eindrücke die man in relativ kurzer Zeit sammeln kann. Bevor sich dann der Treibstoff dem Ende neigt, landet man wieder sanft und wohlbehalten am Flugplatz.

Alljene die sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen möchten, sind bei uns gut aufgehoben. Gerne machen wir Rundflüge in unseren Vereinsmaschinen. Unsere Remorquer bietet Platz für 3 Fluggäste und unsere Dimona für einen Fluggast.